Facilitatoren

Taita Miguel Jamioy

Taita Miguel Jamioy ist der zweite Bruder von Taita Juan, er wurde 1973 in Sibundoy geboren. Wie Taita Juan wurde er auch sehr früh nach Kamentsa Tradition in die Medizin des Yagé eingeweiht. Sein Bruder ist sein Lehrer. Taita Miguel hat großes musikalisches Talent. Als Heiler und Wegweiser sind Sensibilität und Sanftmut seine Handschrift. Er verwendet uralte Energieheilungs- und Reinigungstechniken.hrend ihres eigenen Heilungsprozesses erfuhr sie den Ruf des Yagé in den Tiefen ihres Seins. Die Pflanze hat ihr Leben verändert, jetzt widmet sie sich der Aufgabe, dieses Geschenk der Pacha Mama den Menschen zu bringen, die es brauchen. Sie studierte Kommunikationswissenschaften. Derzeit absolviert sie ein Masterstudium in Transpersonaler Psychologie und richtet ihren Fokus auf Erweiterung des Bewusstseins. Laura untersucht die Anwendung von Yagé als psychotherapeutisches Instrument in der westlichen Gesellschaft.